Wegweiser für die Befestigung prothetischer Restaurationen

Wegweiser für die Befestigung prothetischer Restaurationen

1082
0
Befestigung prothetischer Restaurationen

Was? Womit? Wie? Glaskeramik-Veneers, Zirkonoxid-Brücke, VMK-Restauration…. selbstadhäsiver Befestigungskomposit, konventioneller Befestigungskomposit, traditioneller Befestigungszement….

Die Konzepte zur Befestigung prothetischer Restaurationen scheinen verworren. Zudem unterscheiden sich die Arbeitsschritte in wesentlichen Punkten. Doch es gibt klar definierte Indizien, die auf werkstoffkundlichen Kriterien beruhen und einen genauen Wegweiser zur „richtigen“ Art der Befestigung geben. Mit den Übersichtsgrafiken „Step-by-Step“ geben die Autorinnen Bogna Stawarczyk, Anja Liebermann und Annett Kieschnick Handlungsempfehlungen für die Befestigung prothetischer Restaurationen. Die einzelnen Arbeitsschritte sind übersichtlich visualisiert. Mit der klaren grafischen Gliederung wird Zahnärzten ein Leitfaden für den Praxisalltag an die Hand gegeben.

Die Grafiken können hier kostenfrei heruntergeladen werden.

Header-Bild: Rachel Arnott/Shutterstock